TSV Teamgeist

TSV Vereinsleben

TSV Tradition

Überzeugender Auswärtssieg in Hauzenberg

Durch Treffer von Christian Fuchs (toller Schuss am Anfang des Spiels), 2x Korbinian Tolksdorf (direkter Freistoß und Überraschungsschuss für den gegnerischen Torwart) und Alex Lenz (nach schöner Vorarbeit von Bene Kilger) feiert der TSV den nächsten Auswärtserfolg!

https://www.heimatsport.de/fussball/kreise/kreis_ost/kreisliga_passau/3499646_In-Unterzahl-Ortmeier-aergert-enttaeuschende-Vilshofener-Riesen-Erleichterung-bei-Passau-West.html

Foto- und Videoaufnahmen vom Spiel gibt es hier:

https://www.fupa.net/spielberichte/fc-sturm-hauzenberg-tsv-mauth-7783568.html


 

2:0-Heimsieg gegen Eberhardsberg

In einer umkämpften Partie, in der es im 1. Durchgang nur sehr wenig Torchancen zu sehen gab, hatte der TSV im zweiten Durchgang das bessere Ende für sich. Nach toller Vorarbeit von Michael Segl vollstreckte Alexander Lenz zur Führung. Beim zweiten Treffer die umgekehrte Kombination: Alex Lenz legt auf Michael Segl quer und der vollendet zum Endstand. Da sich die unmittelbaren Konkurrenten gegenseitig die Punkte weggenommen haben, rückt der TSV bis auf einen Punkt an die Tabellenspitze heran!


 

Auswärtssieg in Vornbach

In einem hart umkämpften Duell mit vielen intensiven Zweikämpfen und Kopfballduellen auf einem relativ kleinen Platz machte unsere Mannschaft ihr Vorhaben wahr: durch Einsatz und Wille kehrt man in die Erfolgsspur zurück.
Den Siegtreffer markierte Korbinian Tolksdorf nach einer schönen Kombination über Michael Segl und Alexander Lenz. Der zweite Treffer wollte bei einigen guten Gelegenheiten nicht fallen und so musste man am Ende des Spiels noch einmal mit vereinten Kräften eine Drangphase der Gastgeber überstehen.


 

Nächste Niederlage in Riedlhütte

Nach einer schwachen ersten Halbzeit und einem 1:2- Pausenrückstand, zeigte die Mannschaft immerhin Moral und verwandelte den Rückstand durch die Treffer von Korbinian Tolksdorf (Freistoß), Christian Fuchs (Freistoß) und Alexander Lenz in eine 3:2-Führung. Aber wie im Spiel gegen Hohenau konnte der Gastgeber aus Riedlhütte in einer hochdramatischen Schlussphase noch einmal kontern und durch zwei Treffer einen Sieg landen.
Trainer Stefan Gaisbauer und die Mannschaft fallen dadurch auf den 3. Tabellenplatz zurück.
Im nächsten Heimspiel erwartet der TSV am kommenden Sonntag die DJK Neßlbach.


 

 

2:0 Heimsieg gegen Karpfham

Das erwartet schwere und hartumkämpfte Heimspiel gegen den TSV Karpfham konnte unsere Mannschaft schlussendlich durch Tore von Alex Lenz (Abstauber nach einem Freistoß von Niko Herzig) und Korbinian Tolksdorf für sich entscheiden! Entscheidend an diesem Tag aber auch die engagierte Defensivleistung, angeführt von einem alles überragenden Keeper Michael Mandl!
Danke an alle Helfer und Unterstützer unserer Mannschaften!!

https://www.heimatsport.de/fussball/kreise/kreis_ost/kreisliga_passau/3440672_Lenz-und-Tolksdorf-Ganz-spaeter-Doppelschlag-sichert-Mauth-Sieg-Krenn-rettet-Eberhardsberg-Tittling-patzt.html?fbclid=IwAR3ayNT8GXeQOv_DR2cJ1NmTjvtCRaZJ68YR_4Oa699MQ654OM0qp9uNKpg